BilderbücherRealitätTräumereien

Segelalternative

Nun – was soll man machen? Segeln ist nicht, Corona lässt es nicht zu. Aber dennoch – ich bereite mich aufs Segeln vor und trainiere etwas mit meinem Fotoapparat. Immerhin will ich doch meine Reise dokumentieren und in tollen Bildern festhalten.
Also – Akkus aufgeladen, Augen auf und auf den Auslöser gedrück.
Wenn ihr sehen wollt was dabei raus gekommen dann klickt hier auf diesen Link

Einstweilen wünsche ich euch alles Gute.

Bleibt gesund.
Asti von der ASTRIA LUV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.