RealitätTräumereien

Weihnachten 2020

Stille Nacht, heilige Nacht. Das wohl weltweit bekannteste Weihnachtslied bringt es auf den Punkt. Ob die Nacht heilig ist vermag ich nicht zu beurteilen aber sicherlich ist es eine stille Nacht. Still weil niemand draußen ist, still weil niemand draußen sein darf. Kein mitternächtliches Treffen, kein geselliges Beisammensein, ja selbst die Gottesdienste finden online statt. So ein Weihnachten haben wir noch nicht erlebt und schuld daran ist eine kleines organisches Etwas.

Was ist Covid 19, nur eine organische Struktur oder gar ein Lebewesen? Ich denke es ist nur organische Struktur. Nach unserem Verständnis von „Leben“ muss es atmen, Stoffwechsel betreiben und sich vermehren. All dies kann Covid 19 nicht also ist es nur rein organisch, nicht lebendig. Oder steckt doch mehr dahinter?
Ist es möglicherweise ein Aufbegehren der Natur gegen eine Plage die immer mehr um sich greift, die invasiv ist, die zerstörerisch ist und die, wenn sie nicht eingebremst wird, nur noch eine öde Steinkugel zurück lassen wird die als dritter Planet einsam die Sonne umkreist?

Nutzen wir die „Stille Nacht“ und denken einmal mehr darüber nach über welches wertvolle Juwel wir „noch“ verfügen.

Ich wünsche allen Lebewesen eine ruhige und besinnliche Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.