ASTRIA LUV - Logbuch

23.05.2018 Mittwoch Ortmühle

Wetter: NO 2; sonnig; 16°
  • Die Bedingungen sind ideal. Ich sollte segeln gehen aber ich bin nun mal allein und niemand ist da der mir beim An- und Ablegen helfen könnte. Mist!
  • Also das gleiche wie gestern. Ich bringe den Namenszug an der Steuerbordseite an. Genau so fummelig wie auf der anderen Seite. Aber dank Geduld und Akribie kann sich auch hier das Ergebnis sehen lassen.
  • Ich nehme mir das Motorpanel vor. Von ursprünglich 10 Schrauben halten nur 2 das Panel an seinem Platz. Hat da wieder die Werft zugeschlagen? Nachweisen kann ich es nicht. Ich werde das Panel einer Revision unterziehen. Schade dass der Drehzahlmesser nicht funktioniert. Optisch lässt sich kein Fehler erkennen.
  • Halterung des Bootshakens repariert. Den hatte die Takelfirma versehentlich abgerissen.
  • 1 Liter Petroleum gekauft (5,69 – schweineteuer). Ich will den Petroleumherd testen. Die Werft hat ihn ja fertig gemeldet und auch schon fakturiert. Der Test zeigt – Brenner rechts geht nicht. Noch Fragen? Sch… Werft!
  • Ich habe den Projektleiter über meine Probleme informiert. Bilge, Herd, Refftrommelund Drehzahlmesser. Er will sich das mal ansehen – wenn er Zeit hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.