ASTRIA LUV - Logbuch

15.09.2019 Sonntag Cuxhaven

Wetter: SW 4; bedeckt 16°
  • 0800, wie angekündigt schaut es draußen nicht besonders freundlich aus aber es ist noch trocken, so können wir noch die Persenning für Groß und Genua anbringen. Das geht zu dritt besser als alleine.
  • 1145, mein Besuch hat sich wieder verabschiedet. Schade, die gemeinsame Zeit war viel zu kurz. Aber ich hoffe wir können das gelegentlich wiederholen.
  • 1300, Wind und Regen haben eingesetzt, SW 4 – 5.
  • Ich nutze die Zeit und aktualisiere meine WEB-Seite.
  • In den Lücken zwischen den Regenschauern klariere ich die Festmacher, wir sind ja kein Schlampenschiff.

3 Gedanken zu „15.09.2019 Sonntag Cuxhaven

  1. Liebe Astrid,
    ich habe mich heute gefreut, dass du auch nochmal segelst. Irgendwie habe ich den Eindruck gewonnen, dass du dich in das „Basteln“ verliebt hast. Ist ja notwendig, weiß ich. Segeln aber auch.
    Wann planst du denn auf große Fahrt zu gehen? Wenn du mich anheuern lässt, würde ich mir kein neues Schiff zulegen. Nach einem Sommer ohne, kriege ich Entzugserscheinungen und sondiere schon mal den Bootsmarkt, nach was leichtem wendigen, das ich Einhand segeln kann. Nächsten Sommer wird wieder gesegelt.
    Liebe Grüße,
    Theda

    1. Liebe Theda,
      wie freue ich mich von Dir zu hören.
      Im nächsten Jahr soll es los gehen dann werde ich mein Koiproblem gelöst haben.
      Anheuern? das hört sich echt gut an.
      Ich bin noch bis Oktober in Cuxhaven und Astria Luv ist segelbereit.
      Also – wenn Du Zeit und Lust hast und das Wetter passt dann könnten wir ja mal was gegen Deine Entzugserscheinungen unternehmen.
      Am 05.10 geht sie ins Winterlaager.
      Hach wie freue ich mich 🙂
      Liebe Grüße
      Astrid

  2. Was, wie, Winterlager? Gefuehlt bist Du doch grade erst wieder ins Wasser gegangen? Eisprobleme fangen doch noch nicht jetzt an, oder hab‘ ich da irgendwas verpasst???

    Sonnige Gruesse & Hugs xxx Dody

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.