ASTRIA LUV - Logbuch

26.09.2019 Donnerstag Cuxhaven

Wetter: SSO 2 – 3; bedeckt; 12°
  • Heute werde ich umziehen, in die achterliche Koje. Die muss allerdings, wie kann es anders sein, aufgeräumt werden. Ich bereite alles vor um die 86 qm Segel durch das Vorluk in die Vorpiek zu stauen. Dann heißt es warten. Es muss trocken sein und der Wind darf nicht zu stark sein und muss aus der richtigen Richtung kommen.
  • 1300, das Wetter war mir gnädig. Es ist trocken geblieben und so konnte ich die Genua bergen.
    56 m², das ist die Fläche einer kleinen Wohnung. Danke an Michael und Peter, mit ihrer Hilfe ging das Zusammenlegen recht schnell und die Genua passte auch problemlos in ihren Sack.
    Bei nächster Gelegenheit sind die 30 m² des Großsegels dran.
  • 1700, Regen hat mir das Bergen des Großsegels vermasselt. Ich muss auf eine bessere Gelegenheit warten. Zwischenzeitlich habe ich das Deck klariert und Fallen aufgeschossen.
  • Es regnet und regnet und regnet. Ich nutze die Gelegenheit meinen Papierkram auf Vordermann zu bringen.
  • Anmerkung: Da das Groß noch angeschlagen ist bin ich nicht umgezogen sondern habe mit der Genua gekuschelt. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.