ASTRIA LUV - Logbuch

12.06.2017 Montag Ortmühle

Wetter: SW 5; bedeckt; es ist frisch geworden; Baro leicht gefallen
  • Wir räumen Schaps und Backskisten aus und tragen alles ins Auto. Ich brauche Platz sonst bekomme ich hier nie Ordnung rein.
  • Am Vormittag erschein der Werftchef mit seinem Projektleiter und wir gehen gemeinsam meine zwischenzeitlich von mir erstellte Check- Mängelliste durcch.
  • Alles kein Problem. Alles machbar. Wir sind professionell. Ohne Angebot und Beauftragung geht nichts. So der Chef. Macht alles einen guten Eindruck und wir verabschieden uns im Sinne einer guten Zusammenarbeit.
  • Wir bereiten alles für die Abfahrt vor, werfen, wie vereinbart, den Schiffsschlüssel in den Briefkasten des Hafenmeisters und machen uns mit einem rappelvollem Auto auf die Heimreise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.